Kanalnetzdaten

Allgemeine Daten

Entsorgungsgebiet

StemmtorDas Entsorgungsgebiet der Stadtentwässerung Buxtehude umfasst die Gebiete der Hansestadt Buxtehude und der Samtgemeinde Apensen.

Die Einwohnerzahl im Entsorgungsgebiet beträgt 50.100. Der Anschlussgrad an die Schmutzwasserkanalisation in der Hansestadt Buxtehude beträgt 99,5%, in der Samtgemeinde Apensen 98,8%.

Daneben betreibt die Stadtentwässerung Buxtehude die Regenwasserkanalisation in der Hansestadt Buxtehude sowie in den Gemeinden Apensen und  Beckdorf (Mitgliedsgemeinden der SG Apensen).

 

Abwasseranlage

Schmutzwasserkanalisation: 273,6 km
davon Freigefälleleitungen: 173,4 km
Druckrohrleitungen: 93,1 km
Vakuumleitungen: 6,9 km
Regenwasserkanalisation: 174,2 km
Pumpstationen: 242
davon Hauptpumpstationen: 18
Nebenpumpwerke: 57
Kleinpumpwerke: 167

 

Wasserwirtschaftliche Anlagen

Regenrückhaltebecken: 41
Gewässer, Gräben: 22,5 km
Wehre: 12
Mönche: 10
Flutklappen und Stemmtore: 2