Anträge der Stadtentwässerung Buxtehude

Sie möchten an die Kanalisation anschließen?

Wir sagen Ihnen auf dieser Seite, was erforderlich ist:
Wünschen Sie zusätzliche Beratung, wenden Sie sich bitte an unseren Mitarbeiter Herrn Cordes unter der Rufnummer 04161/727-283.

1. Entwässerungsantrag

Sie benötigen für den Anschluss an die Schmutz- und/oder Regenwasserkanalisation in der Hansestadt Buxtehude eine Genehmigung, die bei der Stadtentwässerung zu beantragen ist. Das Antragsformular können Sie anfordern oder unter Entwässerungsantrag Buxtehude herunterladen.

In der Samtgemeinde Apensen ist die Stadtentwässerung für die Schmutzwasserbeseitigung sowie in der Gemeinde Beckdorf und ab dem 01.08.2015 in der Gemeinde Apensen zusätzlich für die Niederschlagswasserbeseitigung zuständig. Für die Gemeinde Beckdorf verwenden Sie bitte den Entwässerungsantrag Apensen/Beckdorf und für die Gemeinde Sauensiek bitte den Entwässerungsantrag Sauensiek.

 

2. Sonstige Unterlagen

Welche sonstigen Unterlagen erforderlich sind entnehmen Sie bitte dem Merkblatt.

 

3. Zweitwasserzähler zur Absetzung von Schmutzwassermengen

Hier finden sie das Antragsformular für einen zweiten geeichten Wasserzähler für abzusetzende Schmutzwassermengen.

Beachten Sie bitte den im beiliegenden Infobrief dargestellten Verfahrensablauf.